Start Athleten Gazprom-RusVelo

Gazprom-RusVelo

Gazprom-RusVelo ist ein russisches Radsportteam, das seit seiner ersten Saison im Jahr 2012 als UCI Professional Continental Team registriert ist und seit 2016 mit dem Namen Gazprom-RusVelo an den international bedeutendsten Rennen teilnimmt.

Die junge Mannschaft überzeugt mit ihrer offensiven Fahrweise. Neben einem Elite-Team für die Straßenrennen, zu dem 20 Fahrer aus drei Nationen gehören, wird von Team Manager Renat Khamidulin unter dem Dach von RusVelo auch ein Development Team und ein Bahnrad-Team betrieben.

Die russische Equipe setzt auf eine langfristige Entwicklung seiner Fahrer und will seine jungen talentierten Fahrer behutsam aufbauen, damit diese bei den Olympischen Spielen in Tokio sowohl bei den Bahn- als auch bei den Straßenwettbewerben um Gold kämpfen.

Simone Velasco Gazprom RusVelo

Simone Velasco gewinnt 3. Etappe der Tour du Limousin

Simone Velasco hat bei der Tour du Limousin die anspruchsvolle 3. Etappe nach Lubersac gewonnen. Der 25-jährige Italiener konnte sich nach fast 185 Kilometern...
Ilnur Zakarin Gazprom RusVelo

Gazprom-RusVelo startet bei der Tour de Pologne

Am Montag startet die einwöchige Tour de Pologne. Gazprom-RusVelo hat bereits zum sechsten Mal in Folge die Wildcard für das WorldTour-Rennen erhalten. Auf das...
Ilnur Zakarin Gazprom RusVelo

Athlet*innen von Gazprom-RusVelo in Tokio

Die Straßenradsportler gehören zu den ersten Athleten, die bei den Olympischen Spielen in Tokio um die Medaillen kämpfen. Zum Trio des Russischen Olympischen Komitees...
Artem Nych Gazprom-RusVelo Tour of Turkey

Artem Nych ist Russischer Meister 2021

Artem Nych hat das Straßenrennen um die Russische Meisterschaft 2021 gewonnen. Nachdem er sich 2017 noch mit dem 2. Platz zufriedengeben musste, hat es...
Roman Kreuziger Fleche Wallonne Gazprom-RusVelo

Zakarin und Kreuziger als Doppelspitze für Lüttich-Bastogne-Lüttich

Kaum eine Ausgabe der letzten Dekade verging ohne Roman Kreuziger. Der Ardennen-Routinier fuhr bereits fünfmal in die Top10 von Lüttich-Bastogne-Lüttich. An seiner Seite wird...
Roman Kreuziger Gazprom RusVelo

Fleche Wallonne Nummer 13 für Roman Kreuziger

Für Roman Kreuziger und sein Gazprom-RusVelo Team lief das Amstel Gold Race nicht nach Plan. Und nicht nur wegen dem Aberglauben wird auch der...
Ilnur Zakarin Gazprom RusVelo

Tour of the Alps: Renn-Comeback für Ilnur Zakarin

Eine Verletzung am Hüftmuskel, die sich Ilnur Zakarin Mitte März bei einem Sturz bei Tirreno-Adriatico zugezogen hat und die ihn zur Aufgabe der Volta...
Roman Kreuziger Gazprom RusVelo Tirreno Adriatico

Kreuziger macht das Amstel-Dutzend voll

Für Roman Kreuziger ist es der 12. Start beim Amstel Gold Race. Der Sieger von 2013 und Zweite der vorletzten Ausgabe wirft seine gesamte...
Evgeny Shalunov Gazprom RusVelo

Türkei-Rundfahrt: Gazprom-RusVelo gerüstet für jedes Terrain

Die Türkei-Rundfahrt steht nach 2017 und 2018 erneut im Rennkalender von Gazprom-RusVelo. In diesem Jahr führen die acht Etappen der Presidential Tour of Turkey...
Ilnur Zakarin Gazprom RusVelo Tirreno Adriatico

Katalonien: Premiere für Gazprom-RusVelo bei Volta Catalunya

Für Gazprom-RusVelo beginnt die neue Woche mit dem nächsten WorldTour-Auftritt. Das russische UCI ProTeam hat erstmals in seiner Teamgeschichte eine Wildcard für die Katalonien-Rundfahrt...