Die Planungen für die Deutschland Tour (26. bis 29. August) laufen auf Hochtouren. Von den behördlichen Abstimmungen über die TV-Produktion bis zu den teilnehmenden Profi-Teams liegt die Organisation voll im Plan. Nach dem Auftakt in Mecklenburg-Vorpommern ist Sangerhausen Gastgeber zum Start der 2. Etappe der Deutschland Tour 2021. Am 27. August führt der Weg auf 185 Kilometern von der Berg- und Rosenstadt in Sachsen-Anhalt über Weimar nach Ilmenau.

Nachdem die Deutschland Tour im vergangenen Sommer verschoben werden musste, verläuft die Rundfahrt in diesem Sommer über vier Etappen von der Hansestadt Stralsund bis nach Nürnberg. Zum Start der 2. Etappe (Freitag, 27. August) werden die Fahrer auf eine Probe gestellt, denn zwischen Harz und Kyffhäuser sind die klettererprobten Profis gefragt. Bereits kurz nach dem scharfen Start werden die Fahrer vom Anstieg zum höchsten Punkt im Kyffhäuser, dem Kulpenberg, herausgefordert. 

„Wir freuen uns auf die Rückkehr der Deutschland Tour nach Sachsen-Anhalt! 2019 gab es ein spannendes Sprint-Finale und in diesem Jahr erwartet uns auf die Kulisse des Südharz. Wir liegen bei den Vorbereitungen im Plan: Bereits jetzt ist ein Top-Starterfeld absehbar, die TV-Zeiten sind bestätigt und die Streckenabfahrt mit den Genehmigungsbehörden ist ohne Probleme erfolgt. Alles in allem stimmen uns die Planungen für den August sehr optimistisch“, sagt Matthias Pietsch, Projektleiter der Deutschland Tour bei der Gesellschaft zur Förderung des Radsports.

Sangerhausen plant Tag “Rund um das Fahrrad”

Aber auch abseits der Berge des Südharz bietet Sangerhausen eine sehenswerte Kulisse. Mit ihrem geschichtsträchtigen Stadtkern, der historischen Bergbaulandschaft und der größten Rosensammlung der Welt wird die Stadt Sangerhausen der Rundfahrt ihren Stempel aufdrücken. Nach dem Start der Profis wird für die Besucher und Fans in Sangerhausen ein Tag „Rund um das Fahrrad“ gefeiert. Geplant sind unter anderem Kinderrennen, Radtouren, Showacts und ein E-Bike-Parcours.

Sangerhausen freut sich auf die Deutschland Tour. Wir sind Gastgeber mit Fahrrad-Begeisterung! Ob für Sangerhäuser, Profis oder Radwander-Gäste: Sangerhausen ist Fahrradstadt mit Tradition. Wir bereiten für Ende August ein schönes Programm rund um die Deutschland Tour vor und freuen uns darauf, wieder viele Gäste in unserer Berg- und Rosenstadt zu begrüßen“, sagt Sven Strauß, Oberbürgermeister der Stadt Sangerhausen.