Teilnahmebedingungen “Smart Trainer”

(Stand: Dezember 2020)

Teilnahmebedingungen Gewinnspiel “Smart Trainer”

Das Gewinnspiel „Smart Trainer“ wird von der FlessnerSchmitz GmbH (Impressum) im Auftrag unseres Kunden ProVelo AG (Gazprom-RusVelo) veranstaltet. Eine Teilnahme ist nur unter Einhaltung dieser Teilnahmebedingungen möglich, die mit der Teilnahme am Gewinnspiel ausdrücklich anerkannt werden. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist kostenlos. Das Gewinnspiel wird nicht von Facebook unterstützt oder organisiert und steht in keiner Verbindung zu Facebook.

Gewinn

Der Gewinn besteht in vier Smart Trainern der Marke Elite (Produkt: Elite Turno). Der Gewinn wird im handelsüblichen Zustand (neu, originalverpackt) an den Gewinner übergeben. Als “Gewinner” gilt 1 Radsportverein, der 4 Smart Trainer gewinnt.

Kosten, die direkt oder indirekt mit der Inanspruchnahme des Gewinns entstehen (Bsp: Nutzungsgebühren für virtuelle Trainingsplattformen, Kassetten oder sonstige technische Aussttatung für die Nutzung an bestehenden Rennrädern), sind nicht Teil des Gewinns. Diese werden nicht erstattet und sind vom Gewinner selbst zu tragen.

FlessnerSchmitz haftet nicht für die Funktionsfähigkeit des Gewinns oder für Schäden, die aus der Nutzung des Gewinns entstehen. Ein Garantieanspruch und eine Verpflichtung zur Nutzung des Gewinns bestehen nicht.

Ziel des Gewinnspiels

Mit dem Gewinspiel unterstützt Gazprom-RusVelo die Nachwuchsarbeit in Radsportvereinen, die innerhalb des Bund Deutscher Radfahrer organisiert sind. Das Gewinnspiel richtet sich an die U13-/U15-/U17-Kategorien (männlich oder weiblich), Bereich Straße, und Radsportvereine, die in diesen Nachwuchskategorien eine wesentliche Zahl an Sportler/innen betreuen und so einen wichtigen Beitrag zur Radsport-Nachwuchsarbeit leisten.

Ablauf des Gewinnspiels

Die Teilnahme erfolgt durch Zusendung einer Video-/Foto-Bewerbung an die Emailadresse SmartTrainer@Cycling-PR.com. Mit der Bewerbung sind Radsportvereine aufgerufen, auf unterhaltsame und kreative Weise darzustellen, warum sie sich für den Gewinn bewerben. Der Bewerbungszeitraum startet am 2. Dezember 2020, Einsendeschluss für die Bewerbung ist der 13. Dezember 2020 22:00 Uhr.

Aus den eingegangenen Bewerbungen wählt eine Jury aus Vertretern von Gazprom-RusVelo und FlessnerSchmitz am 14. Dezember drei Bewerbungen aus. Als Auswahlkriterium beurteilt die Jury die Kreativität und den Inhalt der jeweiligen Bewerbung.

Die ausgewählten drei Bewerber werden am 15. Dezember 2020 per Email von FlessnerSchmitz informiert. Die ausgewählten drei Bewerbungen werden am 15. Dezember um 12:00 Uhr auf Facebook.com/RusVeloTeam der Öffentlichkeit vorgestellt und zum Voting freigegeben. Besucher der Seite können bis zum 18. Dezember 12:00 Uhr ihren Favoriten bestimmen, indem sie für die jeweilige Bewerbung ein “Like” und/oder Kommentar vergeben.

Am 18. Dezember 14:00 Uhr wird die Bewerbung mit den meisten “Like”/Kommentaren als Gewinner auf Facebook.com/RusVeloTeam bekanntgegeben. Zusätzlich wird der Gewinner am 18. Dezember 2020 per Email von FlessnerSchmitz informiert.

Übergabe des Gewinns

Der Gewinn (4 Smart Trainer Elite Turno) wird am 21. oder 22. Dezember 2020 nach Absprache mit dem Gewinner von FlessnerSchmitz geliefert und persönlich übergeben. Der Gewinner verpflichtet sich zur Organisation einer Gewinnübergabe in den Räumen des Radsportvereines sowie einem Foto/Video der Gewinnübergabe, an dem mindestens 4 Sportler/innen der Nachwuchsabteilung sowie mindestens 1 volljähriger, verantwortlicher Vertreter aus dem Radsportverein teilnehmen.

Sollte diese Form der Übergabe aus übergeordneten Gründen (z.B. Wetter, Abwesenheit, zum Zeitpunkt der Gewinnübergabe geltende behördliche Vorgaben zum Infektionsschutz) nicht möglich sein, erfolgt die Lieferung des Gewinns alternativ durch ein Transportunternehmen. In diesem Fall verpflichtet sich der Gewinner zu einer Zusendung eines Foto/Video mit professionellem Charakter, das mindestens 4 Sportler/innen der Nachwuchsabteilung sowie mindestens 1 volljährigen, verantwortlichen Vertreter aus dem Radsportverein mit dem Gewinn zeigt.

Für Liefer- und Transportschäden haftet FlessnerSchmitz nicht.

Teilnahme- und Gewinnberechtigte

Teilnahmeberechtigt sind Radsportvereine (bzw. natürliche Personen als Vertreter/Mitglieder dieser Vereine), die innerhalb des Bund Deutscher Radfahrer organisiert sind, und in der Nachwuchs-Kategorie (U13, U15, U17 – männlich oder weiblich), Bereich Straße, eine wesentliche Zahl an Sportler/innen betreuen. Wir erheben nicht wissentlich personenbezogene Daten von Minderjährigen unter 18 Jahren. Wenn Sie jünger sind, nehmen Sie bitte nicht oder nur unter Aufsicht eines gesetzlichen Vertreters an diesem Gewinnspiel teil und stellen Sie uns keine personenbezogenen Daten zur Verfügung. Gewinnberechtigt sind nur solche Vereine, die innerhalb des Bewerbungszeitraums vom 2. Dezember 2020 bis zum 13. Dezember 2020 entsprechend diesen Teilnahmebedingungen am Gewinnspiel teilgenommen haben.

Durch die Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich ein Teilnehmer einverstanden mit:

  • der Kontaktaufnahme durch FlessnerSchmitz über die in der Bewerbungsemail mitgeteilten Absender-Emailadresse und/oder anderer persönlicher Daten,
  • der Veröffentlichung des Vereinsnamens und ggf. des persönlichen Namens des Bewerbers durch FlessnerSchmitz, Facebook und weitere Medien,
  • der Veröffentlichung der eingesandten Video-/Foto-Bewerbung durch FlessnerSchmitz, Facebook und weitere Medien inklusive des expliziten Einverständnis zur Veröffentlichung von diesen Videos/Fotos auch für den Fall, dass Minderjährige auf ihnen zu erkennen sind   (FlessnerSchmitz prüft die eventuelle Verletzung von Perönlichkeits-/Bild-/Video-/Musikrechten Dritter nicht, für diese haftet der Bewerber als Urheber seiner Video-/Foto-Bewerbung),
  • der Organisation der Gewinnübergabe in den Räumen des Radsportvereines bzw. alternativ der Zusendung eines Foto/Video mit professionellem Charakter von der Gewinnnutzung.
Datenschutz

FlessnerSchmitz gewährt im Rahmen des Gewinnspiels den größtmöglichen datenschutzrechtlichen Standard und beachtet alle diesbezüglich einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen. Personenbezogene Daten werden nur an Dritte weitergeleitet, sofern dies für die Abwicklung des Gewinnspiels zwingend notwendig ist. FlessnerSchmitz speichert die personenbezogenen Daten der Teilnehmer und Gewinner ausschließlich zur Abwicklung des Gewinnspiels und löscht diese nach erfolgreicher Durchführung des Gewinnspiels. Die Teilnehmer erklären mit ihrer Teilnahme am Gewinnspiel ausdrücklich ihr Einverständnis mit der Verwendung der personenbezogenen Daten zu den genannten Zwecken. Die Datenschutzbestimmungen von FlessnerSchmitz sind unter https://cycling-pr.com/datenschutz einsehbar.

Schadenersatzansprüche gegenüber FlessnerSchmitz, die im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel stehen, sind ausgeschlossen, es sei denn, FlessnerSchmitz verletzt vorsätzlich oder grob fahrlässig gesetzliche Pflichten. FlessnerSchmitz haftet nicht für Schäden aus der Beeinträchtigung der Verfügbarkeit des Gewinnspiel-Posts. FlessnerSchmitz ist berechtigt, einzelne Teilnahmer – auch nachträglich unter Aberkennung eines ggf. vorliegenden Gewinns – auszuschließen, sofern berechtigte Gründe vorliegen. Dies können beispielsweise ein Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, eine unzulässige Beeinflussung oder Manipulationen des Gewinnspiels sein. FlessnerSchmitz behält sich vor, die Bedingungen des Gewinnspiels jederzeit zu ändern, oder das Gewinnspiel aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu beenden oder vorübergehend zu unterbrechen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Bei Fragen in Bezug auf die Durchführung dieses Gewinnspiels und der Verarbeitung und Nutzung von persönlichen Daten wenden Sie sich bitte an uns (info@flessnerschmitz.com) und nicht an Facebook.